Casamilano - italienische Designermöbel mit Eleganz und Funktionalität

Casamilano wurde 1998 von Anna, Carlo und Elena Turati gegründet. Ziel war es, ein Unternehmen mit internationaler Ausrichtung für ein Zuhause zu schaffen. Im April dieses Jahres stellte Casamilano erstmalig auf der Mailänder Möbelmesse aus. 

Die Familie Turati arbeitet seit Generationen im Einrichtungsbereich. 1929 gründet der Großvater Carlo mit seinen Söhnen eine Möbel Manufaktur, die sich bald zu einer kleinen Möbelfirma entwickelt.

1997 verlassen Anna, Carlo und Elena das Familienunternehmen und gründen Casamilano, ein Unternehmen, das in den folgenden Jahren ein weltweites Vertriebsnetz von weit über 700 Händlern ausbaut. 

 

Casamilano arbeitet mit international bekannten Designern zusammen, deren kreativer Stil den Eigenschaften des Unternehmens  entspricht: Paola Navone, Laboratorio Avallone, Roberto Lazzeroni, Massimiliano Raggi, Rodolfo Dordoni, Edward Van Vliet, Marco Boga, Enrico Franzolini, Gordon Guillaumier, Studio Opera und Lievore  Altherr Molina.

Stühle, Tische, Schränke, Sessel, Sofas, Lampen, Spiegel, alles ausschlich in Italien hergestellt.

Casamilano vereint Design, Eleganz und Funktionalität. Die Wahl der Materialien, die Art und Weise wir diese aufeinander abstimmen und die Liebe zum Detail ergeben einzigartige Objekte für ein zeitgenössisches Zuhause. 

Casamilano hat es geschafft, einen international erfolgreichen Platz in der Einrichtungswelt zu finden. 

©2019 made with love by Seokönigin

  • Antje Kepplinger Agency Instagram
  • LinkedIn Antje Kepplinger